Badezimmer

Glasduschen – Entspannung vom Alltag

Ob für den vitalisierenden Kick am Morgen oder das Einläuten der Entspannung  am Abend, Duschen ist aus unserer täglichen Routine nicht mehr wegzudenken. Nicht nur der Hygiene wegen, verbringen wir im Schnitt 150 Stunden  im Jahr in unseren Badezimmern, wir gönnen uns dank ihnen eine kurze Pause vom immer anspruchsvoller werdenden Alltag.

Während dieser kostbaren Momente der Ruhe will doch keiner von uns, von nasskalten, an der Haut klebenden und verschimmelten Duschvorhängen, Wasserlachen auf dem Boden und oder schlecht funktionierender Mechanik,  die an allen Ecken klemmt und hakt, belästigt werden.

Hört sich das für Sie nach Entspannung an?

Problem

Zu allem Übel...

Bei herkömmlichen Duschlösungen ist spätestens beim Reinigen der Frust vorprogrammiert.

Denn es wird für Sie schier unmöglich sein, die breiten, oft unansehnlichen, doch für den Ausgleich von Toleranzen und die Dichtigkeit notwendigen Metall- oder Kunststoffprofile, bis in den kleinsten Winkel hygienisch sauber zu halten.

Und mit zunehmendem Alter Ihrer Dusche, wird das Öffnen und Schließen immer schwerfälliger für Sie, denn die Mechanik ist ganz einfach in die Jahre gekommen. Die dabei entstehenden kratzenden, knarrenden und suspekt klingenden Geräusche, stärken verständlicherweise nicht Ihr Vertrauen in die heimische Dusche.

Die perfekte Lösung für moderne Badezimmer

Lösung

Rahmenlose Ganzglasduschen

Eine zeitlose, formschöne und moderne Lösung bietet die rahmenlose Ganzglasdusche.

Ihren Namen verdankt sie dem Einsatz qualitativ höchstwertiger, filigran anmutender und aus rostfreiem Edelstahl gefertigter Beschlägen in Kombination mit Sicherheitsglas. Schaffen Sie sich einen echten Blickfang, der individuell, kompromisslos und nahezu transparent auf Ihre Bedürfnisse und die Ihres Bades zugeschnitten ist.

An Bakterien, Keime und Kalk, brauchen Sie, dank kleinster, leicht zu reinigender Fugen und der pflegeleichten, glatten Oberfläche des Glases, keinen Gedanken mehr verschwenden.

Rahmenlose Duschen sind ein echter Hingucker für moderne Badezimmer

Vorteile

Ganzglasduschen …

… lassen sich an jedes Badezimmer und Einbausituation anpassen

… holen Ihnen das Spa-Gefühl nach Hause

… sind edel und zeitlos

… verwandeln das alltägliche Notwendige in das Besondere

… sind auf Jahre hinweg leicht zu bedienen

… sind mit minimalem Aufwand gut zu Reinigen

Detail

Aber was sind denn eigentlich Ganzglasduschen genau?

Eine Ganzglasdusche ist keine Massenwahre, sie ist ein vom Glaser Ihres Vertrauens speziell auf Ihre Dusche zusammengestellter Bausatz aus Beschlägen  und individuell zugeschnittenem und veredeltem  Glas.

Sie ist Ausdruck und Symbol für meisterliches handwerkliches Können.

Ob Sie sich für eine Schiebe-, Dreh- oder Pendeltür interessieren, Ihr Bad durch eine barrierefreie Trennwand mit Loft-Charakter vor Spritzwasser schützen möchten,  dank der großen Auswahl an Beschlägen, ist das kein Problem. Sie bekommen genau das, was Sie wollen.

Verlassen Sie sich auf höchste Präzision und Qualität namenhafter deutscher Hersteller:

Alternative

Glastrennwand als Alternative zur Glasdusche

Mit einer Trennwand aus Glas vergrößern Sie optisch Ihr Badezimmer und lassen  Spritzwasser dort, wo es hingehört.

Ob als bodentiefe, begehbare Lösung oder als falt- oder drehbarer Badewannenaufsatz, mit dem richtigen Beschlag sind Ihnen auch hier keine Grenzen gesetzt.

Erleichterung

Die ideale Konstruktionshilfe für Glasdusche

Glasduschen Planen, Konstruieren und Kalkulieren noch auf der Baustelle, das Glasmass Zeichentool mit dem Duschenkonfigurator macht’s möglich.

Über das Zeichentool erstellst du noch auf der Baustelle beim Kunden anhand deines ermittelten Rohmas und der gewünschte Glasteilung eine saubere verständlichen Konstruktionszeichnung. Auch das Einfügen von Schrägseiten, Eckausbrüchen und oder Schrägecken ist im Hand umdrehen möglich. Aus der Datenbank kann ganz einfach die zu montierende Beschlagsgruppe und Dichtung gewählt werden. Jederzeit können  problemlos Änderungen oder Ergänzungen an der Konstruktion vorgenommen werden und das ohne lästiges neu konstruieren und durchstreichen.

Den Rest übernimmt das Glasmass Zeichentool für dich. Denn die App ermittelt Ihnen umgehend die optimale Glaskonstruktion, zieht dabei Luft automatisch ab, erstellt Ihnen alle notwendigen Konstruktionszeichnungen mit Bemaßung, Position der Beschläge und dazugehöriger Glasbearbeitung, die Sie z.B. direkt an Ihren Lieferanten versenden können. Das alles durch simplen Eingaben und ohne CAD Kenntnisse.

Und damit Sie stets den Überblick behalten, erstellt dir die App automatisch eine Stückliste,  mit allen auftragsbezogenen Daten.

In aller Kürze zusammengefasst

1. Eingabe:

Rohmass definieren

2. Eingabe:

Glasteilung hinzufügen

3. Eingabe:

Beschlaggruppe wählen

Dokumentation

Eine gute Baustellendokumentation ist das A und O

Gerade bei Neubauten kann viel Zeit zwischen Erstgespräch und Auftragserteilung vergehen. Da kann es schon mal passieren, dass man nicht mehr genau weiß, welche Beschlagoberfläche dem Kunden gut gefallen hatte.

Dein Vorteil als Glasmass Zeichentool Nutzer, du musst dich nicht mehr erinnern.

Nutze einfach im Zeichentool die Funktion Bautagebuch, und halte jedes noch so kleine Auftragsbezogene Detail fest, die App erinnert sich dann für dich.

Inspiration

Ein Überblick über die Glasanwendungen

Menü